Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

Wels: „So tun, als ob es regnet“ – Lesung mit Iris Wolff

Zeitraum: 15. Okt 2019, 18:30 bis 15. Okt 2019, 20:00

Kontakt: Veranstalter: Siebenbürger Nachbarschaft Wels + Stadtbücherei Wels

Siebenbürgischer Kulturherbst – Lesung mit Iris Wolff im Rahmen der Aktionswoche „Treffpunkt Bibliothek – Österreich liest“ – 18:30, Stadtbücherei Herminenhof;

Ort: Stadtbücherei, Maria-Theresia-Straße 33, 4600 Wels

In ihrem preisgekrönten dritten Roman erzählt Iris Wolff von der Schönheit und dem Schrecken des Lebens in und außerhalb Siebenbürgens. „So tun, als ob es regnet“ ist die wörtliche Übersetzung einer rumänischen Redensart für eine geistige Abwesenheit, den Versuch sich aus dem Augenblick davonzustehlen...Eine Familiengeschichte über vier Generationen des 20. Jahrhunderts und vier Ländergrenzen hinweg: Der Erste Weltkrieg bringt einen österreichischen Soldaten in ein Karpatendorf. Eine junge Frau besucht nachts die „Ge-heime Gesellschaft der Schlaflosen“. Ein Motorradfahrer ist überzeugt, dass er sterben und die Mondlandung der Amerikaner versäumen wird. Eine Frau beobachtet die Ausfahrt eines Fischerbootes, das nie mehr zurückkehren wird...„Ein Wunder an Sprache und Atmosphäre.“ORF Sendung „erlesen“, 18. Juli 2017Musikalische Umrahmung: Cristian Gramesc, GitarreBüchertisch: Buchhandlung Friedhuber, Wels